Per Anhalter durch die Galaxis

Hier sehen wir ein kleines Beispielbild für den Film der Woche

Kaum ein Film ist so oft zitiert, in Anspielungen genutzt. Man muss den Film nicht einmal gesehen haben, um jene zu verstehen.
Per Anhalter reist unser Held im Bademantel in einem Raumschiff mit gähnenden Türen durch die Weiten des Alls von Planeten zu Planeten. Jede Szene scheint eine Pointe der vorausgegangenen darzustellen und wirkliche Ernsthaftigkeit ist vordergründig nicht zu finden. Erst in der Reflexion behandelt der Film die ultimative Frage.
Aber was ist die Antwort auf die Frage des Lebens, des Universums und allem? Und was wird denn überhaupt erst erfragt?

Die Kommentare zum Film des Monats


Es gibt zurzeit noch keine Kommentare für diesen Film. Logge dich ein und schreibe einen :D