Eternal Sunshine of the spotless mind

Hier sehen wir ein kleines Beispielbild für den Film der Woche

Andere Menschen nehmen in unseren Leben einen großen Stellenwert ein – wir sind ständig sozial aktiv und lernen einander kennen, zu schätzen und manchmal sogar zu lieben. So sehr wir auch versuchen uns in einer kleinen Welt einzubauen, so dringt doch immer wieder ein gleißender Sonnenstrahl durch die rissigen Fugen.
Farbenfroh erforscht dieser Film das Thema, wie Menschen miteinander auskommen oder auch nicht. Er malt wie zwischenmenschliche Beziehungen entstehen (können) und wie sie auch wieder auseinander gehen (können). Er erinnert dabei sogar beinahe an den konfusen Geist eines Menschen – immer hektisch, wirr und von Weitem doch wunderschön in seiner Komplexität.
Wenn wir die Möglichkeit hätten eine Person vollkommen aus unserem Leben zu radieren und sie zu vergessen, würden wir das tun?

Die Kommentare zum Film des Monats


Es gibt zurzeit noch keine Kommentare für diesen Film. Logge dich ein und schreibe einen :D